Die vkbfs organisiert jährlich Weiterbildungs-Kurse. Das Kursprogramm für 2018 sieht folgende Kurse vor:

Bitte beachten Sie, dass Weiterbildungskurse erst nach dem Besuch der Grundausbildung besucht werden können.

Engel im Alten und Neuen Testament, Engelfeste,
Engel als Lebensbegleiter heute

Modul 3 Engel

Gott bedient sich der Engel um uns zu zeigen, wie nahe er uns ist. Der uralte Glaube an Engel, der in vielen Religionen eine grosse Rolle spielt, ist heute neu erwacht. Im AT treten Engel an entscheidenden Wendepunkten auf, im NT stehen sie vor allem im Zusammenhang mit der Ankündigung der Geburt, dem Leben und Sterben Jesu. Wo und wie wirken die Engel heute? Gemeinsam gehen wir auf eine spannende Spurensuche.

Kursarbeit: Wir gestalten 2 unterschiedliche Engelfiguren.
Genügend Zeit möchten wir der thematische Auseinandersetzung und den Umsetzungs – und Gestaltungsmöglichkeiten eines Engel-Kurstages widmen.

16. / 17. April 2018, Montag 09.30 Uhr bis Dienstag 16.30 Uhr
Kurskosten:  Fr. 300.00

Materialkosten:  Ca. Fr. 50.00 ohne Stoffe
Pensionskosten:  Vollpension Fr. 120.00 / 160.00 pro Nacht plus 1 Mittagessen zusätzlich à Fr. 30.00
Kursleitung:  Barbara Ruf und Ruth Erne
Kursort:  Lassalle-Haus, Alte Villa

Zur Online-Anmeldung

Anmeldeschluss:  31. Januar 2018
Bemerkungen:  Die Kurskosten sind bis 15. Februar 2018 auf das entsprechende Postkonto einzuzahlen.

 

Weihrauch, Myrrhe und Gold

Modul 2 Könige

Drei  gebildete  und  wohlhabende  Männer fallen  im  Stall  auf  die  Knie  und  beten  ein neugeborenes Kind an. Das ist doch erstaunlich und  wirft  Fragen  auf.  Die  Bibel  widmet  den weit gereisten Sterndeutern oder Magiern nur ein paar Sätze und trotzdem gehören sie zur Krippe wie die Hirten, die Ärmste

n der Armen. In  der  Weihnachtserzählung  wird  damit  ein grosser Bogen gespannt zwischen Verachteten und  Geachteten  unter  dem  alle  Menschen Platz finden – ein wohltuendes Bild.
Die drei Weisen strahlen mit ihren Geschenken eine  grosse  Symbolkraft  aus.  Mit  diesem «Reichtum»  wollen  wir  uns auseinander setzen.
Eine  besondere  Herausforderung  sind  die «königlichen» Kleider und Kopfbedeckungen. Wir werden euch verschiedene Schnittmuster mit  ihren  Anwendungsmöglichkeiten  vorstellen  und    unsere  Erfahrungen  mit  geeigneten Stoffen vermitteln.

Kursdaten:  17. – 20. April 2018, Beginn Dienstag 18.30 Uhr mit gemeinsamen Abendessen bis Freitag 16.30 Uhr
Kurskosten:  Fr. 540.00
Materialkosten:  Ca. Fr. 50.- ohne Stoffe
Pensionskosten:  Vollpension Fr. 120.00 / Fr. 160.00 pro Nacht
Kursleitung:  Barbara Ruf und Ruth Erne
Kursort:  Lassalle-Haus, Alte Villa
Anmeldung:  www.vkbfs.ch/anmeldung oder telefonisch Ruth Erne 031 879 21 51

Zur Online-Anmeldung

Anmeldeschluss:  31. Januar 2018

Bemerkungen:  Die Kurskosten sind bis 15. Februar 2018 auf das entsprechende Postkonto einzuzahlen.

 

Jahrestagung und GV vkbfs  

Heute hier – Morgen dort
Paulus unterwegs

Ein Leben als Pharisäer, Verfolger, Verfolgter, Reisender, Gefangener, Lehrer und Autor

8. / 9. September 2018, Samstag 13.30 bis Sonntag 16.00 Uhr Die Tagung beginnt für alle mit einem kleinen Imbiss ab 12.30 Uhr
Kurskosten:  Fr. 200.00
Materialkosten:  ca. Fr. 38.00
Pensionskosten:  Vollpension Fr. 120.00 / Fr. 160.00 pro Nacht
Kursleitung:  Jahrestagungsteam
Kursort:  Lassalle-Haus, Forrenmatt

Zur Online-Anmeldung

Anmeldeschluss: 15. Juli 2018
Bemerkungen:  Die Kurskosten sind bis am 31. Juli 2018 auf das entsprechende Postkonto einzuzahlen.

 

Schafe gestalten, Tiere beladen

Weiterbildungskurs
Hirte mit Kind2k

Josef soll verschwinden (1.Mo 37)
Eines Tages trieben Josefs Brüder die Viehherden ihres Vaters nach Sichem, um sie dort weiden zu lassen. Da sagte Jakob zu Josef: «Geh zu deinen Brüdern nach Sichem, und  erkundige dich, wie es ihnen und  dem Vieh  geht!»...  Auf einmal bemerkten sie eine Karawane mit ismaelitischen Händlern. Ihre Kamele waren  beladen mit wertvollen Gewürzen und Harzsorten.

Tiere spielten in der damaligen Zeit eine wichtige Rolle. Sie waren die Lebensgrundlage schlechthin: als  Nahrungsmittellieferant, als Rohstofflieferant für Kleidung, Zeltdecken, Wasserschläuche etc., als Zahlungsmittel, als Statussymbol und als Transportmittel.
Wir gestalten Schafe und beladen verschiedene Tiere zu einer Karawane  für Familien und Kirchenfiguren.

9. bis 11. September 2018  Wir beginnen am Sonntag um 18.00 Uhr mit dem gemeinsamen Abendessen bis Dienstag 16.30 Uhr
Kurskosten:  Fr. 360.00
Materialkosten:  Materialkosten und Detailinfos zum Kursinhalt folgen im Mai
Pensionskosten:  Vollpension Fr. 120.00 / Fr. 160.00 pro Nacht
Kursleitung:  Bea Baumer, Claudia Oeschger, Steven Vettrici
Kursort:  Lassalle-Haus, Forrenmatt

Zur Online-Anmeldung

Anmeldeschluss: 15. Juli 2018
Bemerkungen:  Die Kurskosten sind bis am 31. Juli 2018 auf das entsprechende Postkonto einzuzahlen.

 

Allgemeines zu den Kursen:

Annullation: Bei weniger als 30 Tagen vor Kursbeginn wird ein Unkostenbeitrag verrechnet.
Die Pensionskosten sind direkt mit dem Lassalle-Haus zu verrechnen.
Das Materialgeld wird während der Weiterbildung bar eingezogen.

*Als Basis für die Übernachtung gelten die zwei Kategorien Zimmer mit fliessend Wasser Fr. 120.00
oder Zimmer mit Dusche/WC Fr. 160.00 pro Nacht inkl. Vollpension.
Für andere Zimmerkategorien, wie Doppel- oder Mehrbettzimmer wenden Sie sich bitte direkt an das Lassalle-Haus und melden dies anschliessend der Kursleitung.

Hier das Programm als PDF herunterladen

vkbfs-Geschäftsstelle/Sekretariat: Hulda Greuter / Bleumatthöhe 10 / 5073 Gipf-Oberfrick Telefon/Fax: +41 62 871 38 87 mail: info@vkbfs.ch

Impressum   Die Inhalte dieser Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Zustimmung

/* */